HANDGEMACHT NACH ALTEM HAUSREZEPT.

  • Minisalami handgemacht
    Freunde stilvoller Esskultur sind seit über einem halben Jahrhundert von Großvater Frömbgens delikater Minisalamirezeptur begeistert, die er in der Oberbreisiger Landmetzgerei 1956 kreierte. Seit 2011 macht Metzgermeister Siegfried Marhöfer zusammen mit Walter Gehlen nun die kleinen traditionellen »Schweinereien« des Großvaters unter der neu geschaffenen Marke OLAMI einem größerem Publikum zugänglich. Die handgemachte Spitzenqualität der OLAMI sorgt für puren Geschmack und bereitet einfach Freude! Der Markenname »OLAMI« verweist auf die Wurzeln der Oberbreisiger Salamispezialität.

  • Feinste Ingredienzien
    OLAMI wird in liebevoller Handarbeit aus natürlichen Produkten und zertifiziertem Schweine- bzw. Rindfleisch von deutschen Landwirten nach guter alter Tradition gepökelt. Alle Zutaten, von den Gewürzen bis zu dem kleinen Tröpfchen Rum, das den Geschmack abrundet, sind erlesene Produkte. Glutenfrei. Ohne Geschmacksverstärker.

    Nach altem Hausrezept
    Die von Hand in traditionellen Havannakistchen verpackten Minisalami werden inzwischen nicht nur in Deutschland als stilvolle Delikatesse begehrt. Als Präsent, oder Begleitung zu Champagner beim großen Empfang, Bier, Wein, Whiskey oder anderen stilvollen Drinks an der Bar oder »one for the road« als leckeres Nachtmahl, garantiert OLAMI stets für einen gelungenen Snack.

  • Zum stilvollen Snacken
    Verwöhnen Sie Ihre Gäste, Freunde, Familie und Kunden mit sechs köstlichen OLAMI Sorten, edel präsentiert in der Havannakiste oder einzeln im Mahagoni-Barständer. OLAMI macht die Minisalami salonfähig: elegant, praktisch, schön und einfach lecker.

  •